Golf d'Albret

In der Nähe des Landes in der Gascogne, bietet der Golf d'Albret mit seinen 18 Löchern bietet ein herrliches Panorama, in welchem sich
grüne Täler, Pinienwälder der Landes und die Weingärten von Buzet sich vor Ihnen öffnen.

Seine Golfplätze, sandig und porös, bietet den Vorteil, das ganze Jahr bespielbar zu sein.
Technische und natürlich bewaldet, ist er ein Vergnügen für die Augen.
Putting green, shipping green, practice, alles ist offen und bereit für Sie.

Website (in französich und englisch): Golf Albret

trennlinie

Golf von Casteljaloux

Golf mit Blick auf den see von Clarens und seinem Schloss und ist einer der schönsten Plätze in der Aquitaine.

Golf 18 Löcher Par 72, mit einer Länge von 6007 metern, führt teilweise durch einen Pinienwald und erhöhten greens.

 

Website (in französich): Golfdecasteljaloux

trennlinie

Golf von Fleurence

Rund um ein typisches Fachwerkhaus der Gascogne aus dem achtzehnten Jahrhunderts, finden Sie unseren Kurs bereichert mit natürlichen Schwierigkeiten (Bäche, Wälder aus Eiche und Esche) und künstlichen wie (Bunker, Hügel). Er ganze Jahr über bespielbar, im Winter mit seinem milden Klima und im Sommer wie in einem Garten voller Sonne!
Dank bis 9 verschidener Ausgangspunkte glauben Sie sich stets auf einem Golf mit 18 Löchern. Golf Fleurance wurde von der Zeitschrift "Golf Européen" unter den 30 besten 9-Loch-Golfplätze in Frankreich eingestuft.

Website (in französich und englisch): Golf-fleurance

 

 

trennlinie

Fenster schliessen